Kategorien
Heilpraktikerin Psychotherapie, Beratung, Coching, Therapie

Die Pandemie hält wie ein Brennglas auf unsere Probleme

Die Pandemie zieht sich bereits über einen sehr langen Zeitraum mit ständigen oft mal  radikalen Veränderungen  und Eingriffe  in unsere aller Lebensgewohnheiten.  Zunehmend werden wir  durch diese ständig neue Informationsflut und plötzliche Änderungen der Bestimmungen gefordert und  gestresst,   dazu kommen immer mehr finanzielle Schwierigkeiten und Existenzangst.

Die Einschränkungen die Covid-19 mit sich gebracht hat zwingen uns zu tristes, wir vermissen die Kontakte zur Familie und Freunde, Abwechslung durch Kunst und Kultur, mehr und mehr fühlen wir die  Hoffnung schwinden, fühlen uns trostlos  und einsam.

Die Pandemie hält wie ein Brennglas auf unsere Probleme, was uns schon immer gehemmt und blockiert hat, wird noch verstärkt.

Mehr und immer zunehmend fühlen Sie sich gehemmt oder blockiert, durch all die Stressfaktoren und Einsamkeit. Die Konflikte häufen sich und wir kommen über einen bestimmten Punkt scheinbar nicht mehr hinaus.

Helfen kann die Gefühle und Emotionen bewusst wahrzunehmen, dass dann noch in Worte zu fassen ist gar nicht so leicht.

Jedoch nicht wahrgenommen unausgesprochen haben diese Gefühle  eine enorme Störkraft, behindern uns und verursachen Unwohlsein, Konflikte, Hemmungen und wir fühlen uns ausgebremst.

Bleiben die Gefühle im Unterbewusstsein können Sie nicht bewältigt werden und manifestieren sich im schlimmsten Fall in psychosomatischer und körperlichen Beschwerden.

Unter Zuhilfenahme des Gefühlsbarometers kann ich Sie unterstützen Emotionen zu ergründen sowie zu erkennen und ins Bewusstsein zu führen.

Damit Sie auch in Zeiten der Pandemie Ihre  innere Ruhe finden, Kraft schöpfen und befreiter die Anforderungen des enorm fordernden Alltags bewältigen können.

Terminvereinbarung unter 01634641503.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.